Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.)




Bildungsmaterialien

Kinder lernen Müll vermeiden, trennen und entsorgen

Kinder lernen, wie sie Abfälle vermeiden und damit Ressourcen schonen, wie sie Müll richtig entsorgen und warum es so wichtig ist, dass Wertstoffe wieder in den Wirtschaftskreislauf gelangen. Die Bildungsmaterialien vermitteln Lerninhalte alltagsnah - mit Experimenten, Spielen und Beobachtungen.


Hintergrundinfos für Referate und Hausaufgaben

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit gibt Antworten auf Fragen zur Abfallvermeidung und -verwerung mit Zahlen, Fakten und Grafiken. Hier können sich auch Schülerinnen und Schüler schlaumachen und ihr Umweltwissen vertiefen (siehe Weblinks).

Unterrichtsmaterialien für Sekundarstufe I

Das bundesweite Schulprojekt "Gib Abfall einen Korb" unterstützt Lehrerinnen und Lehrer bei der Umsetzung der Themen Abfall und Littering im Unterricht. Neben Unterrichtsmaterialien gibt es das Qnline-Quiz "Welcher Mülltyp bist du?" und eine Flashmop-Projektanleitung (siehe Weblinks).

Gut verpackt?

Für viele Verpackungen werden wertvolle Rohstoffe verwendet, obwohl sie unnötig aufwändig sind. Und manche Materialien lassen sich nur schwer recyceln. Was kennzeichnet umweltfreundliche Verpackungen? Und wie sollten wir mit ihnen umgehen?

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit bietet für Grundschulen und Sekundarstufe Hintergrundinformationen, Unterrichtsvorschläge und Arbeitsmaterialien zum Thema Verpackungen an (siehe Weblinks).

Unsere Papierberge

Vom Schulheft über Druckerpapier und Versandkartons bis hin zu Klopapier: In Deutschland wird bergeweise Papier verbraucht. Pro Kopf und Jahr sind es fast 250 Kilo – so viel wie nirgendwo sonst auf der Welt. Warum belastet der Papierkonsum die Umwelt – und welchen Beitrag kann Recyclingpapier leisten, um die Belastung zu verringern?

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit bietet für Grundschulen und Sekundarstufe im August 2018 aktualisierte Hintergrundinformationen, Unterrichtsvorschläge und Arbeitsmaterialien zum Thema Papier an (siehe Weblinks).

Portal für Bildungsmaterialien

Auf dem zentralen Portal zum Globalen Lernen und zur Bildung für nachhaltige Entwicklung werden zahlreiche Bildungs- und Unterrichtsmaterialien zu den Themen Abfall, Konsum, Verschwendung, Müllexporte und globale Folgen angeboten (siehe Weblinks).

 

Schul- und Aktionsmaterialien zu Recyclingpapier

Das Umwelt-Plus von Recyclingpapier ist mehr als nur der 100-prozentige Altpapieranteil. Alleine die Herstellung von Papier mit dem Blauen Engel spart im Vergleich zu Frischfaserpapier über 70 Prozent Wasser und 60 Prozent Energie ein. Der Umstieg auf Recyclingpapier ist der einfachste Weg, die Umwelt zu schonen. Kostenlose Bildungsmaterialien wie Infografik, Umweltfakten etc. für Lehrerinnen und Lehrer bieten die RAL gGmbH und das Umweltbundesamt zum Downloaden und Bestellen an (siehe Weblinks).

Arbeitsheft "Abfall"

Mit dem Arbeitsheft "Abfall" des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit können Grundschülerinnen und Grundschüler ab der Jahrgangsstufe 3 zusammen mit RaSa dem Roboter zur automatischen Sammlung von Abfall viele Aufgaben zum Thema Abfall lösen  (siehe Dokumente). Dazu gibt es außerdem eine Handreichung für Lehrkräfte.


  Kontakt

  Weblinks

  Dokumente