Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.)




Entsorgungs- und Verwertungszentrum (EVZ) Walsdorf

A.R.T. Entsorgungs- und Verwertungszentrum (EVZ) Walsdorf
Im Hirschstück
54578 Walsdorf


Hinweis

Öffnungszeiten ab 01.01.2019

Ab 01.01.2019 gelten die ART üblichen Öffnungszeiten Mo-Sa 8-16 Uhr.

Annahme von Problemabfall 2019: Jeden ersten Donnerstag im Monat von 10:00 bis 15:00 Uhr

  • Annahme von ...

    • Altfenster (Holz- oder Kunststoffrahmen, ohne Glas)
    • Altglas1
    • Altholz, nicht gefährlich (A I bis A IV) Aus dem Innen- und Außenbereich
    • Altkleidern
    • Altmedikamenten1, 2, 4
    • Altöl3 (auch außerhalb der Problemabfall-Annahmetage)
    • Altpapier / Kartons / Kartonagen
    • Altreifen
    • Batterien1
    • Bauschutt zur Verwertung unbelastet und nicht gefährlich (nur Kleinmengen bis 200kg)
    • Baustellenabfälle
    • CDs, DVDs
    • Dämmwolle / nicht gefährlich (in Big Bags verpackt)
    • Druckerpatronen1/Tonerkartuschen1
    • Elektro(nik)geräten1
    • Gelben Säcken
    • Korken1
    • Leuchtstoffröhren
    • Metallen1
    • Nachtspeicheröfen
    • Problemabfällen4
    • Restabfällen
    • Silofolien (bei größeren Mengen bitte um vorherige telefonische Abstimmung)
    • Sperrabfällen

    1 in haushaltsüblichen Mengen
    2 aus Haushalten und Kleingewerbe 
    3 maximal 10 Liter    
    4 Annahmezeiten: Nur am ersten Donnerstag im Monat, in der Zeit zwischen 10.00 Uhr und 15.00 Uhr. Fällt dieser auf einen Feiertag, ist die Abgabe am darauffolgenden Donnerstag möglich. 

    Annahme von Problemabfall 2019: Jeden ersten Donnerstag im Monat von 10:00 bis 15:00 Uhr




  • Verkauf von ...

  • Ausgabe von ...

  • Annahmegebühren

     

      bis 200 kg über 200 kg
      pro Anlieferung pro Tonne (Mg)
    Altfenster
    • mit Holzrahmen, ohne Glas
    14,00 ¤ 135,00 ¤
    • mit Kunststoffrahmen, ohne Glas
    18,00 ¤ 178,00 ¤
    Altglas kostenlos
    Altholz
    • nicht gefährlich  (A I bis III)
    9,00 ¤ 85,00 ¤
    • gefährlich (A IV)
    14,00 ¤ 135,00 ¤
    Altkleider  kostenlos
    Altöl 0,40 ¤/Liter
    Altpapier kostenlos
    Altreifen
    • Pkw mit und ohne Felge  Ø  bis 0,80 m
    3,50 ¤/Stück
    • Lkw mit und ohne Felge  Ø 0,80 bis
      1,20 m
    20 ¤/Stück
    Asbesthaltige Baustoffe
    (aktuell keine Anlieferung möglich)
    12,00 ¤ 116,00 ¤
    Batterien kostenlos
    Bauschutt zu Verwertung (nur bis 200 kg)
    • unbelastet und nicht gefährlich
    8,50 ¤  
    Baustellenabfälle 20,00 ¤ 198,00 ¤
    CDs, DVDs kostenlos

    Dachbahnen und Dachpappen (nicht gefährlich)

    (aktuell keine Anlieferung möglich)

    28,00 ¤ 272,00 ¤
    Dämmmaterialien/Künstliche Mineralfasern
    (nicht gefährlich)
    33,00 ¤ 330,00 ¤
    Druckerpatronen / Tonerkartuschen kostenlos
    Elektro(nik)geräte  kostenlos
    Fremdverwiegung 10,00 ¤ je Wiegung
    Gasflaschen

    Leere Gasflaschen mit einem Volumen von:

    0-5 kg:      5 Euro je Stk.
    5 - 15 kg:  20 Euro je Stk.
    ab 15 kg:   40 Euro je Stk.

    Gelbe Säcke kostenlos
    Korken kostenlos
    Leuchtstoffröhren kostenlos
    Metalle kostenlos
    Nachtspeicheröfen  kostenlos

    Problemabfall aus dem privaten Bereich

    kostenlos
    Restabfälle 20,00 ¤ 198,00 ¤
    Restabfälle zur Nachsortierung 24,00 ¤ 238,00 ¤
    Silofolien 25,00 ¤ 250,00 ¤
    Sperrabfälle  20,00 ¤ 198,00 ¤

    gültig ab dem 20.03.2019

  • Kartenzahlung

    Die Gebühren können entweder bar oder mit Karte (EC, V-Pay oder maestro) bezahlt werden.

  • Problemabfall- Annahmetage

    Am ersten Donnerstag im Monat, in der Zeit von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr.  Fällt der Donnerstag auf einen Feiertag, ist die Abgabe am darauffolgenden Donnerstag möglich.

    Annahme von Problemabfall 2019: Jeden ersten Donnerstag im Monat von 10:00 bis 15:00 Uhr

Anfahrt:

Gewerbegebiet („Im Hirschstück“) Walsdorf an der Straße von Walsdorf in Richtung Kerpen




  Kontakt
  • Service-Telefon

    • Anlieferungsgebühren, Beratung, Terminauskünfte, Reklamationen, Terminbuchungen für die Abholung auf Abruf

      Das Service-Telefon ist für Sie besetzt: Mo. - Do. 8:00 - 17:00 Uhr, Fr. 8:00 - 15:00 Uhr

     0651 94918414
  • Stoffstrommanagement

    • Entsorgungsanträge, Entsorgungsnachweise und Begleitscheine, Beratung bei Asbestzementprodukten, Bauschutt, Baustellenabfälle, Bitumen, Erdaushub, Nachtspeicheröfen, Annahme von unbelastetem Bodenaushub, Kundenbürgschaften, Abfallbilanz

      0651 9491-2126 (Herr Grommes)
      h.grommes@art-trier.de

      0651 9491-2128 (Herr Kaufmann)
      d.kaufmann@art-trier.de